Achtung Krea(k)tive: Workshop zu Elektromobilität sucht Teilnehmer

Das InnoZ

Das InnoZ freut sich auf die Teilnehmer

Ideen sind prima – theoretisch. Ganz praktisch aber sind Ideen noch viel besser, wenn sie in die Tat umgesetzt werden. Und dazu bietet das Berliner Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) eine ideale Plattform: Einen Kreativworkshop zum Thema Elektromobilität!

Mit Hilfe von innovativen Methoden der Ideenfindung und Produktkreation werden bei dem Workshop in einem Team aus Leadusern und Trendsettern neue Features für eine intuitive Nutzung von Elektromobilität und innovative Mobilitätskonzepte direkt aus der Nutzerperspektive entwickelt. Die Teilnehmer erhalten dabei die Gelegenheit das Produkt selbst mitzugestalten. Die beste Idee wird anschließend von professionellen Entwicklern in Prototypen umgesetzt.

Teilnehmer gesucht!

Für die Workshop-Teams sucht das InnoZ noch Alltagsexperten aus verschiedenen Bereichen wie etwa Elektromobilität, Energie oder Sharing sowie Personen aus der Kreativwirtschaft.

Workshop zur Elektromobilität
Das InnoZ lädt zum Workshop ein

Der Workshop findet am 6. und 7. Oktober in den Räumen des InnoZ in Berlin statt. Am 19. Oktober kommen die Workshopteilnehmer nochmals für 2,5 Stunden zusammen, um die Prototypen zu testen und zu evaluieren. Die Teilnehmer erhalten 200€ plus Fahrtkosten. Der Workshop findet im Rahmen des vom Bundesumweltministerium geförderten Projekts INEES (Intelligente Netzanbindung von Elektrofahrzeugen zur Erbringung von Systemdienstleistungen) statt.

Schnell Informieren und anmelden!

Noch mehr Informationen über den spannenden Workshop sind im Web unter der Projektbeschreibung zu finden. Zum Online-Fragebogen, den die Workshop-Teilnehmer vorab bitte ausfüllen, führt dieser Link. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß in Berlin und dem InnoZ einen erfolgreichen Workshop mit vielen motivierten und kreativen Köpfen!

* Bitte füllen Sie die mit einem Stern markierten Felder aus.
Ihre e-Mail Adresse wird niemals veröffentlicht.

XHTML: erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>